Pfad: Home

So geht's weiter

31.05.2019 Boule
Beginn: 31.05.2019, 19:30
Ort: Bouleanlage Marktstraße

06.07.2019 Schlag-den-Hallennomaden
Beginn: 06.07.2019, 18:00
Ort: Festscheune

07.07.2019 Sommerfest
Beginn: 07.07.2019, 11:00
Ort: Festwiese

07.07.2019 Vereinsmeisterschaft Leitergolf
Beginn: 07.07.2019, 14:00
Ort: Festwiese

20./21. 07.2019 Vater-Kind-Ausflug
Beginn: 20.07.2019, 10:00
Ort: tbd

Hallennomaden 2010 e.V.
Vorstandswechsel bei den Hallennomaden PDF Drucken E-Mail

Nach acht sehr erfolgreichen Jahren an der Spitze der Hallennomaden war es nach Ansicht von Edgar Müller dieses Jahr an der Zeit, das Amt des 1. Vorsitzenden an einen Nachfolger zu übergeben. Als Gründungsvorsitzender des Vereins war ihm natürlich sehr daran gelegen, dass dieses Amt in zuverlässige Hände gelegt wird. Mit Ralf E. Spieth als bisherigem Mitglied der Vorstandschaft hat der Verein einen erfahrenen Nachfolger gefunden und so die Weichen für die nächsten Jahre gestellt, um auch weiterhin erfolgreich arbeiten zu können.

Ralf E. Spieth wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung am 16.03.2018 einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden der Hallennomaden 2010 e.V. gewählt. Der neue 1. Vorsitzende hat nach seiner Wahl die Leistungen von Edgar Müller nochmal Revue passieren lassen, sich für die tollen gemeinsamen Jahre bedankt und ein Geschenk an Edgar überreicht. Edgar wird dem Verein und der Vorstandschaft auch weiterhin beratend zur Seite stehen.

Vor der Wahl von Ralf E. Spieth zum neuen 1. Vorsitzenden musste dieser sein bisheriges Amt als Kassenwart ebenfalls zur Verfügung stellen. Auch für dieses Amt hat die Vorstandschaft einen sehr gut passenden Kandidaten gefunden. Mit Peter Philipp als neuem Kassenwart werden die Vereinsfinanzen auch künftig von einem Finanzfachmann verwaltet. Auch Peter Philipp wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig in den Vorstand gewählt.

Vielen Dank an alle bisherigen und neuen Vorstandsmitglieder für die Bereitschaft den Verein mit so viel Engagement ehrenamtlich zu leiten!

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. März 2018 um 15:58 Uhr
 
Rückblick Adventszauber 2017 PDF Drucken E-Mail

Vielen Dank an alle Hallennomaden und an alle weiteren Unterstützer die beim Aufbau, Abbau und beim Verkauf an unserem Stand auf dem Ebersbacher Adventszauber mitgewirkt haben. Ein besonders großer Dank geht wieder an unseren zweiten Vorstand Sven Ost für die aufwändige Planung und tolle Organisation der Aktivitäten!

Obwohl die geringere Anzahl Besucher auf dem Adventsmarkt auch an unserem Stand zu spüren war, konnten wir dennoch wieder ein sehr ordentliches Ergebnis einfahren. Vielen Dank natürlich auch an alle die an unserem Stand die leckeren Getränke und Speisen konsumiert haben! Ohne euch wäre es nicht möglich, dass wir aus dem Erlös wieder eine Spende in Höhe von 600,-- EUR machen konnten. Diesmal haben wir uns entschieden den Betrag in unserem eigenen Städtle einzusetzen. Wir werden im Rahmen der Modernisierung des Kinderspielplatzes am Hinteren Viehmarktweg die Anschaffung eines weiteres Spielgerätes unterstützen. Das ist eine tolle Sache, und der große Aufwand der hinter einer solchen Veranstaltung steckt ist damit dann auch schnell wieder vergessen! (M.W.)

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 12:46 Uhr
 
Sommerpause PDF Drucken E-Mail

Auch die Hallennomaden machen während der großen Ferien eine Sommerpause. Wir wünschen allen gute Erholung und denjenigen die weg fahren viel Spaß im Urlaub!

Als nächste Veranstaltung steht die Vereinsmeisterschaft in der Disziplin Binagle auf dem Programm. Dieses tolle Spiel wird in Ebersbach mittlerweile immer beliebter und findet auch immer mehr Anhänger. Zeit also für die Hallennomaden dies auch mal zu versuchen. Bitte meldet euch rechtzeitig an, euch erwartet wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel! (M.W.)

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:00 Uhr
 
Ebersbacher Adventszauber 09.-10. Dez. 2017 PDF Drucken E-Mail
Auch dieses Jahr werden die Hallennomaden wieder mit ihrem Stand am Ebersbacher Adventszauber teilnehmen. An unserem Stammplatz direkt neben der Bühne werden wir wieder unseren großen Stockbrotgrill aufstellen und Kindern wie auch Erwachsenen die Möglichkeit bieten, sich über den offenen Flammen selbst ihr Stockbrot zu grillen. Ob dieses schließlich mit oder ohne Hot Dog verspeist wird, bleibt jedem selbst überlassen - das Grillerlebnis sollte man sich auf jeden Fall nicht entgehen lassen. Selbstverständlich kann man seinen Hot Dog auch wieder ganz klassisch im selbst gebackenen Brötchen bestellen. Auch dieses Jahr werden wir wieder den beliebten Hallennomaden-Punsch sowie einen „Heißen Hugo“ anrühren. Alternativ haben wir auch wieder den leckeren Weincocktail „Frutto“ sowie Kinderpunsch und antialkoholische Softdrinks im Angebot. Ebenfalls beibehalten wird, dass 50% der Erlöse unseres Standes wieder für einen guten Zweck gespendet werden. In diesem Jahr haben wir entschieden, den erwirtschafteten Betrag in ein Spielgerät für einen Ebersbacher Spielplatz zu investieren. Kommen Sie also am Wochenende 09.-10.12.2017 zum Kaufmann Areal, besuchen Sie den Adventszauber und lassen Sie es sich am Stand der Hallennomaden so richtig gut gehen!
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. November 2017 um 12:37 Uhr
 
Festwochenende der Hallennomaden am 01./02.07.2017 PDF Drucken E-Mail

Auch dieses Jahr war das Festwochenende der Hallennomaden wieder ein voller Erfolg!

Am Samstagabend wurde bei der 4. Auflage des Spiels „Schlag den Hallennomaden“ mit großem Engagement der diesjährige Titelträger ausgespielt. Den Wanderpokal mit nach Hause nehmen konnte diesmal unser 1. Vorsitzender Edgar. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Auch der Familientag am Sonntag konnte wieder nahtlos an die tollen Feste der vergangenen Jahre anknüpfen. Bei gutem Essen und leckeren Getränken haben wir uns mal wieder ausgiebig selbst gefeiert – einfach klasse! Highlight des Tages war auf jeden Fall die Vereinsmeisterschaft im Bullriding. Der Bulle hat die schwere Belastung gut überstanden und der „Dome“ hat die Reiter und die vielen Zuschauer erstklassig vor dem kurzzeitig eintretenden Regen geschützt. Bei spannenden und ehrgeizigen Wettkämpfen konnte man sich beim Anblick von teilweise außergewöhnlichen Stilarten kräftig amüsieren. Was haben wir gelacht! Den Titel des Vereinsmeisters konnte sich nach vielen Ausscheidungsrunden schließlich knapp aber verdient unser Supercowboy Markus sichern. Der zweite Platz ging an Tobi, der Dritte an Alexander H. Nachdem die Hallennomaden Ihren Meister ausgespielt hatten war der Bulle endlich für die kids frei, was dann auch ausgiebig bis in den Abend hinein genutzt wurde.

Die Vorstandschaft möchte sich auf diesem Weg wieder bei allen Helfern und Mitwirkenden ganz herzlich bedanken. Es hat wieder alles toll geklappt und alle haben irgendwie wieder zum Gelingen der Festtage beigetragen. Ein besonderer Dank geht natürlich wieder an die Hausherren für das zur Verfügung stellen der Scheune und der Wiese. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Sommerfest am ersten Juli-Wochenende im Jahr 2018! (M.W.)

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 21. Juli 2017 um 11:59 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 13