Pfad: Home
Jens düpiert alle - 14. Vereinsmeisterschaft im Miniaturgolf PDF Drucken E-Mail

  

 Die 14. Vereinsmeisterschaft war von Anfang an eine klare Sache für Jens. Er präsentierte sich in bestechender Art und Weise und ließ seinen Kontrahenten keinerlei Chance. Mit insgesamt 33 Schlägen auf den 18 Bahnen distanzierte er deutlich den zweitplatzierten Markus und den drittplatzierten Sven, die jeweils 41 Schläge benötigten. Ausschlaggebend für Platz 2 war ein As (=1 Schlag pro Bahn) mehr, das Markus (5 Stück) gegenüber Sven (4 Stück) auf sich verbuchen konnte. Auch hier eindeutig bester war Jens, der sich das „whole in one“ 7 Mal sicherte. Herzlichen Glückwunsch!

Die Vereinsmeisterschaft hat auf dem Minigolfplatz in Nabern stattgefunden. Dieser ist sehr empfehlenswert, nicht zuletzt da die Betreiber sehr freundlich und hilfsbereit sind.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. September 2014 um 13:39 Uhr