Pfad: Home
Ausflug zum Thyssen-Turm in Rottweil PDF Drucken E-Mail
Der nächste Familienausflug führt die Hallennomaden am 20.10.2019 mit Kind und Kegel zum Thyssen-Turm nach Rottweil. Hier wartet ein besonderes Erlebnis auf die Ausflügler. Der Thyssenkrupp-Testturm ist ein 246 Meter hoher Aufzugstestturm für Express- und Hochgeschwindigkeitsaufzüge. Der 2014 bis 2017 von Thyssenkrupp Elevator errichtete Turm bietet mit 232 Metern die höchste Besucherplattform Deutschlands und ist der weltweit zweithöchste Testturm für Aufzugsanlagen. Von dort oben bietet sich ein atemberaubendes Naturpanorama mit Ausblick bis zu den Alpen. Nach der Besichtigung wird die Gruppe weiterziehen und sich an diesem Ausflugstag ein zweites Highlight gönnen. Bei gutem Wetter eine Runde Abenteuergolf in Weil im Schönbuch mit voriger Einkehr in der Weiler Hütte. Bei schlechterem Wetter gehen wir in die Freizeitarena Rottenburg, wo es für alle Altersklassen Attraktionen gibt. Sei es das Kinderland für die ganz Kleinen oder ein VR-Park für die ganz Großen Jungs und Mädels. Auch 3D-Minigolf oder 3D-Pit-Pat kann hier genauso wie Bowling gespielt werden. Eine Möglichkeit zum Essen besteht im angegliederten Schnitzelhaus. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Parkplatz der Marktschule oder um ca. 10:15 Uhr direkt am Turm. Bleibt nur noch die Hoffnung auf gutes Wetter und einen tollen Fernblick! Bis dann. (M.W.)