Pfad: Home

So geht's weiter

Baustellen Besichtigung Stuttgart 21 mit der Family
Beginn: 08.10.2022, 10:00
Ort: Stuggi Buggi Benztown. Achtung erst ab vollendetem 14. Lebensjahr möglich.

Vereinsmeisterschaft Fußball-Tennis
Beginn: 15.10.2022, 16:00
Ort: tbd

Gokart
Beginn: 20.10.2022, 18:00
Ort: F1 Motodrom, Adresse: Raiffeisenstraße 8/1, 73249 Wernau (Neckar), Telefon: 07153 923877

Boulder (Kletterhalle)
Beginn: 11.11.2022, 19:00
Ort: Steinzeit Boulderhalle, Adresse: Kornbergstraße 6, 73054 Eislingen/Fils, Telefon: 07161 4069130

Vereinsmeisterschaft Looping Louie
Beginn: 26.11.2022, 18:00
Ort: tbd

Hallennomaden 2010 e.V.
Bericht Schlag den Hallennomaden 2022 PDF Drucken E-Mail

Bei bestem Wetter trafen sich die Hallennomaden am 15. Juli zu „Schlag den Hallennomaden“, einem Highlight des jährlichen Veranstaltungskalenders. Angelehnt an das allseits bekannte Fernsehformat, wurde im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt. Dabei zeigte sich das Teilnehmerfeld ausgeglichen wie noch nie. Nach 21 spannenden Spielen die eine Mischung aus Sport, Geschicklichkeit und Wissen boten, musste ein Stechen entscheiden. Die Finalisten lieferten sich dabei einen spannenden Kampf in einem aufreibenden Reaktionsspiel. Am reaktionsschnellsten zeigte sich dabei Ede, der somit seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen konnte. Auf den Plätzen landeten Matse und Holger.

Für die zur Verfügung Stellung der Arena und die perfekt gekühlten Getränke geht der Dank an Matse und Familie. Wir kommen gerne wieder. (S.O.)

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. Juli 2022 um 11:18 Uhr
 
Sommerfest 2022 der Hallennomaden geht neue Wege PDF Drucken E-Mail

2 Jahre lang musste das Sommerfest wegen der Corona-Pandemie pausieren. Nun endlich konnte es wieder stattfinden. Bereits die Anmeldezahlen im Vorfeld zeigten, der Bedarf „etwas nachzuholen“ ist groß. Die Traditions-Veranstaltung für die Hallennomaden und deren Familien ging dabei neue Wege. Die Veranstaltung wurde kurzerhand von Sulpach nach Eislingen auf das Gelände des Näherhofes verlegt. Und das Konzept ging auf: Tolles Sommerwetter – 60 Teilnehmer*innen, darunter viele Kinder – ein reiches Mittagsbuffet und anschließend jede Menge Raum zum Spielen und um Gespräche zu führen.

Großer Dank an unseren Vorsitzenden, Ralf Spieth, der die Fäden der Organisation fest, bewährt und sehr gut in seinen Händen hielt. 

Bereits kurz nach Beginn des Sommerfestes um 12.00 Uhr wurde das Buffet geliefert. Gleich mehrere Essen standen zu Auswahl. Die Hallennomaden sorgten für ein abwechslungsreiches Salat- und Nachttischbuffet.

Während sich die Erwachsenen frisch gestärkt in den schützenden Schatten zurückzogen, schnappten sich die Kinder die Wasserpistolen und es begann eine wilde Wasserschlacht auf der großen Freiwiese. Auch mancher Hallennomaden mischte kräftig mit, musst jedoch Tribut mit klatschnassen Kleidern bezahlen.

Mit der Zeit gesellten sich auch manche Erwachsenen langsam auf die Wiese und maßen bei allerlei Geschicklichkeitsspielen ihr verbliebenes Können aus früheren Vereinsmeisterschaften. Auffallend war, dass die älteren Kinder inzwischen zum Teil zu echten Konkurrenten bei den Spielen gereift sind. Nur sehr viel Erfahrung half manchem Hallennomaden zum Schluss, das Spiel doch noch erfolgreich für sich zu gestalten.

Der Nachmittag verging schnell. Die zentrale Familienfeier der Hallennomaden kurz vor der Sommerpause neigte sich dann auch langsam zu Ende – und war auf ganzer Linie ein Erfolg.

Ein Nachmittag, der Lust auf Wiederholung gemacht hat! (M.G.)

 
Einladung zur Mitgliederversammlung PDF Drucken E-Mail

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

hiermit lädt der Vorstand zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 11.03.2022 im Gasthaus Hecht ein.

Bleibt gesund!

Viele Grüße der Vorstand

 
38. Vereinsmeisterschaft - UNO PDF Drucken E-Mail

Bei der 38. Vereinsmeisterschaft, dem bekannten UNO-Kartenspiel, wurde bis in die Nacht gezockt. Am Ende in der Finalrunde hat sich Holger S. die Gravur auf dem Wanderpokal gesichert. Auf den Plätzen folgen Ralf und Marco. Herzlichen Glückwunsch!

Da dies im Jahr 2021 die einzige Vereinsmeisterschaft war, die coronabedingt durchgeführt werden konnte, gewinnt Holger S. somit auch die Jahreswertung.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. Januar 2022 um 10:06 Uhr
 
Jahresende PDF Drucken E-Mail

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und deren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt gesund!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 17